Termine - Messen - Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klimatische Stadtentwicklung

20. Mai - 21. Mai

Dem Entgegenwirken des Klimawandels ist auf allen Ebenen Rechnung zu tragen. Die zunehmende Urbanisierung stellt vor allem die Städte vor große Herausforderungen beim Klimaschutz. Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung wurde bereits durch die Welt-Umweltkonferenz 1992 die Bedeutung der Kommunen hervorgehoben, die vielfach als „Motor des Klimaschutzes“ verstanden werden. Dabei sind die widerstreitenden Leitbilder der kompakten Stadt auf der einen und der grünen durchlüfteten Stadt auf der anderen Seite sinnvoll miteinander in Einklang zu bringen.

Veranstalter: Institut für Städtebau und Wohnungswesen München / Institut für Städtebau Berlin

Klimaschutz und Klimaanpassung in der Bauleitplanung, Berücksichtigung von Aspekten des Klimawandels auf übergeordneten Ebenen, kommunale Klimaschutzkonzepte, interkommunale Kooperationen
Das Detailprogramm finden Sie hier.

Moderation: Mareike Schnorr M.Sc. Umweltplanung und Recht, Wissenschaftliche Referentin ISB Berlin

Ort: Regionalverband FrankfurtRheinMain, Poststraße 16, Raum 8A+B, 60329 Frankfurt am Main

Details

Beginn:
20. Mai
Ende:
21. Mai

Veranstaltungsort

Frankfurt/Main
Poststraße 16
60329 Frankfurt am Main,
+ Google Karte