Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien

12.09.2018

LG bifaziales Modul liefert 26 Prozent Strom mehr als monofaziale Module

LG NeON2 BiFacial produziert 26 Prozent Strom mehr als monofaziale Module

LG Modul ©LG Electronics

Das LG Modul NeON2 BiFacial mit 60 Albedo-Zellen erzeugt 26,5 Prozent mehr Strom als herkömmliche monofaziale LG Module mit Albedo-Konfiguration. Das hat das Fraunhofer ISE während eines 12 Monate dauernden Vergleichstest herausgefunden. Fraunhofer ISE hat das bifaciale LG Modul auf dem Dach des Freiburger Institutes vom 23. Januar 2017 bis 9. Februar 2018 getestet und die Ergebnisse analysiert. 

Das bifaziale Modul von LG verfügt bei seinen n-Typ-PERT Solarzellen über eine Rückseite die das Sonnenlicht sammeln, streuen und reflektieren. So wird mehr Strom produziert, die Leistung steigt und der Eigenverbrauch kann gesteigert werden. Quelle: LG