Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien

08.06.2018

BMZ Group beliefert SENEC mit Lithium-Ionen-Batteriemodulen

Die BMZ Group produziert Batteriemodule speziell für die Deutsche Energieversorgung GmbH, bekannt unter dem Markennamen SENEC. Die BMZ hat die Lithium-Ionen-Batteriemodule gemeinsam mit SENEC entwickelt und in deren neuestem Speichersystemen integriert.

„Die modularen Lithium-Ionen-Batteriemodule der Serie „HELIOS“ von BMZ mit mehrstufigem Sicherheitskonzept sind hocheffizient und können flexibel für jede Anwendung sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich optimal eingesetzt werden“, erklärt Sven Bauer, CEO & Founder der BMZ Group. 

Das Unternehmen SENEC in Leipzig gibt eine 100%-ige Kapazitätsgarantie in den ersten zehn Jahren. Damit will das Unternehmen neue Maßstäbe bei Garantien und Zuverlässigkeit setzen.

Die BMZ Group ist Herstellung von Lithium-Ionen Systemlösungen und weltweit tätig. BMZ ist Systemlieferant für alle Arten von Produkten wie Energy Storage Systeme, E-Bikes, Großbatterien für Busse, Gabelstapler, E-Boote, Flurförderfahrzeuge, Kehrmaschinen, Aerospace-Anwendungen, Power und Garden Tools sowie Medizingeräte. Rund 3.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit für die BMZ Group.  Quelle: BMZ