Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien

12.02.2015 Von: Clark Well

Sonnenmelker auf Wachstumskurs

Der Handel mit bereits installierten und im Betrieb befindlichen Solaranlagen ist offensichtlich ein gutes Geschäft, glaubt man den Angaben der Berliner Milk The Sun

Das Geschäft mit Bestandsanlagen zwischen 30 kWp und 250 kWp läuft gut, auch der Umsatz bei Anlagen größer 500 kWp lief stabiel auf hohem Niveau.

Nicht so gut lief dagegen der Handel mit Projektrechten und Turnkey-Anlagen im vergangenen Jahr in Deutschland. In Italien kam dieses Geschäft sogar fast vollstänfig zum erliegen.

2015 blickt Milk the Sun aber optimistisch in die Zukunft und erwartet in Deutschland und Italien gute Geschäfte beim Handel mit bestehenden Solaranlagen.
  Quelle Unternehmen