Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien

14.03.2017

Dachs jetzt mit Lichtblick

Der BHKW-Hersteller SenerTec und der Ökostromanbieter LichtBlick kooperieren bei der Gas und Stromversorgung von Dachs Besitzern. CO2 neutrales Gas und zertifizierter Ökostrom sollen die Attraktivität der Mini BHKW steigern.

Für Betreiber der beliebtem Kraft-Wärme-Kopplung-Modell, dem Dachs von SenerTec, hält der Hamburger Ökoenergieanbieter LichtBlick jetzt zertifizierten Ökostrom und klimaneutrales Gas zu attraktiven Konditionen bereit. Mit DachsStrom und DachsGas von LichtBlick lässt sich die ohnehin schon ausgezeichnete CO2-Bilanz und die Wirtschaftlichkeit der dezentralen Dachs Kleinkraftwerke noch einmal deutlich verbessern.

Außerdem können Dachs Besitzer vom Stromaustausch in einer Strom-Community profitieren, denn sobald ausreichend Anlagenbetreiber teilnehmen, wird überschüssiger KWK-Strom der BHKW-Besitzer innerhalb der Dachs Gemeinde vermarktet.

Gewonnen wird der zertifizierte Strom für Dachs-Betreiber zu 100 Prozent aus deutscher Wasserkraft und KWK-Systemen. Wer sich dann noch für DachsGas von LichtBlick als Treibstoff entscheidet, betreibt sein BHKW zu 100 % klimaneutral. Das bei der Verbrennung entstehend CO2 werde durch ein von LichtBlick betriebenes Klimaschutzprojekt in Ghana kompensiert, so das Unternehmen.

Quelle: Lichtblick & SenertTec