Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien

21.03.2017

Die ungerechte Energiewende !

Bisher gezahlte staatliche Förderungen für Atom- und Kohlekraft, sowie Erneuerbare Energien.

Reiche zahlen wenig für die Energiewende, Reiche viel. Das sollte sich sich ändern. Immerhin sind wir im Bereich der Nachhaltigkeit und eine ungerechte Energiewende ist kein gutes Aushängeschild für die Erneuerbaren Energien, zumal die Subventionen für die Erneuerbaren nur rund ein sechstel dessen betragen, was Kohle- und Atomkraft bisher kassiert haben.

14.03.2017

Freiflächenanlagen auf Ackerland in Bayern und Baden-Württemberg wieder möglich

Photovoltaik auf Ackerlan und Grünflächen in Bayern wieder möglich

Photovoltaik auf Ackerland und Grünlandflächen sind ab sofort in Bayern und Baden-Württemberg wieder möglich. Eine entsprechende Verordnung wurde vergangene Woche von den beiden Landesregierungen verabschiedet. Ziel ist es in den beiden südlichen Bundesländern den Ausbau der Solarenergie zu beschleunigen.

10.03.2017

Bayerns erster Batteriespeicher für Regelleistung in Garching bei München installiert

In Garching, Oberbayern, ganz in der Nähe von München soll er stehen, Bayerns erster Batteriespeicher für die Bereitstellung von Primärregelleistung (PRL) mit mehr als einem Megawatt Lade- und Entladeleistung. Der Stromspeicher mit einer Kapazität von 1,2 Megawattstunden übernimmt ab Mitte dieses Jahres 2017 die 50 Hz-Regelung und ist über ein virtuelles Kraftwerk in das europäische Verbun

08.03.2017

Trotz weniger Atomstrom und mehr Erneuerbaren, hohe Subventionen für Konventionelle

Atomstromanteil am Deutschen Strommix ist fallend, die Kosten bleioben

Atomstromanteil am Strommix fällt, Erneuerbare ziehen massiv und kontinuierlich an. Die Kosten für Atom- und Kohlekraft kraft bleiben trotz steigendem Anteil Erneuerbarer Energien hoch.[mehr]

07.03.2017

Frauen lieben Technik - aber sie muss erneuerbar sein

Frauen lieben Technik. Aber sie muss gut und sinnvoll sein, so wie die Erneuerbaren Energien

Erneuerbare Energien motivieren Frauen zu technischen Berufen. Grund ist laut wissenschaftlicher Untersuchungen, das nachhaltiges Wirtschaften den Anreiz für den Einstieg in eine zukunftssichere Branche biete.[mehr]

07.03.2017

E3/DC mit modularen Speichern bis 63 kWh

E3/DC Quattroporte-Serie

E3/DC erweitert sein Produktportfolio. Die neue Quattroporte-Serie soll in mehreren Schritten Kapazitäten von 5,28 kWh bis 63,36 kWh bereitstellen.[mehr]

06.03.2017

Photovoltaikmodule mit individuellem Design

Mit Dachziegelmuster bedruckte Photovoltaikmodule

Sistine Solar schafft benutzerdefinierte Oberflächen für Photovoltaikmodule, die sich der Umgebung anpassen. Damit sollen PV-Module optisch nicht mehr auffallen, was wiederum die Akzeptanz erhöhen soll - zumindest in den USA.[mehr]

Sponsoren

Tigges Rechtsanwälte

TIGGES Rechtsanwälte Düsseldorf - München - Warszawa

Rezension - Kommentar

13.02.2017

Energiemarkt Deutschland Jahrbuch 2017

Von TÜV Media ist das Jahrbuch Energiemarkt Deutschland in der neuen Auflage 2017 erschienen. Das...

27.01.2017

Der Albtraum-Präsident

Der Klimawandel ist verschwunden - von der Internetseite des Donald Trump. Viele hatten sich...

22.01.2017

Europa ist die Lösung, nicht das Problem

Franz Alt kommentiert die aktuelle Lage in Europa, den neuen US-Präsidenten Trump, Nationalismus...

05.10.2016

Sonnen empfiehlt Kunden Verzicht auf aktuelle KfW-Speicherförderung

Der Speicherhersteller aus dem Allgäu sagt, dass die bis Ende des Jahres ausgesetzte...